• +49 (0)2941 9333 399
  • info@mit-uns-durchs-leben.de

Jahresarchiv 2021

Friedrichs Spende

Friedrich hilft Kindern in Not…

Friedrich hilft Kindern in Not…

Die Not der Kinder, die er in Berlin im Urlaub gesehen hatte, ließen den neun jährigen Friedrich nicht ruhen. Er mobilisierte Opa und Oma, Onkels und Tanten, die Eltern und auch die Nachbarn und sammelte Spenden für unser Verein. Friedrich und sein Vater, die uns heute (17.08.21) besuchten, zeigten sich begeistert von der Vielseitigkeit unseres Verein und freuten sich vor allem über die vielen Hilfsprojekte für Kinder.

Auf unseren Verein aufmerksam geworden sei er, so teilte der Junge mit, als im Internet nach Projekten gesucht habe. Unsere neue im Internet im Aufbau befindliche und sehr informative Webseite habe ihm sehr gut gefallen.

Gleich drei Pakete und mehrere Taschen voller Lebensmittel und Süßigkeiten wurden von dem neunjährigen Friedrich an unsere erste Vorsitzende Gisela König Dreier übergeben. Zusätzlich hatte der junge Mann auch Spenden im Verwandtenkreis gesammelt und so konnten auch 60 Euro für den Kindertisch übergeben werden.

Übrigens, auf ein Foto wollte er nicht und den Namen gab der junge Mann auch nicht bekannt. “Das sei nicht wichtig, erzählte er uns, ich will nur helfen, sonst nichts.”

Friedrich, Du hast mit Deinem Einsatz unser Herz gewonnen. Wir, das gesamte Team von Mit uns durchs Leben sagen vielen Dank…

Heute: 446
Diese Seite: 0
Homepage: 2311

Eine Seefahrt die ist lustig…

Mudl unterwegs, unsere jetzige Tour führte unsere Gäste zur heimischen Möhnetalsperre. Mit dem vereins-eigenen Ford Transit und einem weiteren PKW fuhr unsere Gruppe am Freitag den 13.08 zur Sperrmauer, um ein paar schöne Stunden an und auf der Möhne zu verbringen.

Höhepunkt unserer Tagestour war eine Rundfahrt auf dem See mit der MS Möhnesee. Knapp eine Stunde lang war die Gruppe auf dem See unterwegs. Zu sehen gab es dabei genug. Dafür sorgten schon die zahlreichen Segelboote, Angler und Sportboote. Auch die Landschaft rund um den Möhnesee begeisterte unsere Gäste.

Dritte Ferienfreizeit

Im Oktober ist es soweit.

Dann findet unsere dritte Ferienfreizeit statt. Sie führt unsere Familiengruppe für eine Woche in die Jugendherberge nach Büsum. Unter dem Motto” Watt erleben, Meer genießen” ist es auch unsere Jubiläums Freizeit. Denn in diesem Jahr wird unser Verein fünf Jahre jung. Es ist so einiges geplant in den nächsten Wochen… lasst Euch überraschen. Schon jetzt gilt unser Dank unseren Mitarbeitern, die sich schon seit vielen Jahren bei uns engagieren und immer ein offenes Ohr haben.

Das Foto unten war ein Dankeschön unserer Gruppe von 2018.

Neue Öffnungszeiten

Wir haben unsere Geschäftszeiten geändert! 

Schaut einfach auf der Startseite unserer Homepage oder bei Facebook!

Dank an die Kolpingfamilie Lippstadt

heute bedanken wir uns bei der Kolpingfamilie Lippstadt für eine wunderbare Geldspende.
 
Vor einigen Tagen hatten wir einen Besuch von der Kolpingfamilie in Lippstadt. Der erste Vorsitzende der Kolpingfamilie Bernfried Hansmann und Ulrich Christian überreichten der ersten Vorsitzenden Gisela König Dreier einen Scheck in Höhe von 1111 Euro.
 
Wir werden diese Spende einsetzen, damit bei unserer geplanten Ferienfreizeit für Alleinerziehende im Oktober Elternteile und ihre Kinder an der Nordsee nach der langen und anstrengenden Corona Phase Kraft tanken und Erholung finden können.
 
Unser Dank geht an alle Kolping Freunde und Mitglieder, die mit Ihrer Spende diese tolle Aktion unterstützen.
 

Danke Round Table 133 mit dem Lippstädter Gastronomiequartett

Am Sonntag hatten wir Besuch vom Round Table 133 in Lippstadt. Wir sagen Danke für eine große Hilfe für unseren Lippstädter Kindertisch… Danke mochten wir auch allen unseren Helferinnen, die diese Wahnsinnsleistung mit ihrer Hände Arbeit erst ermöglicht haben…

Unsere zweite Spende aus unserem Quartettverkauf in Höhe von 500,00€ geht an den Verein Mit uns durchs Leben e.V. Lippstadt für das Projekt „Lippstädter Kinder Tisch“. 

Mit dem “Lippstädter Kindertisch“ erhalten sozial schwache Familien ein kostenloses Mittagessen für ihre Kinder. Seit 2017 wird der Mittagstisch in der Einrichtung des Vereins in der Geiststraße ausgegeben. Auch die Eltern können hier gegen einen kleinen Obolus Essen bekommen.

Durch kurzarbeitsbedingte Einkommensverluste, steigende Lebenshaltungskosten und den Wegfall des Mittagstisches in Schulen aufgrund der Corona bedingten Schließungen erhielt der Verein seit 2019 vermehrt Hilferufe von Familie, die sich ein ordentliches Mittagessen für ihre Kinder nicht mehr leisten konnten.

Seitdem wurden über den Kindertisch mehr als 4400 Essen kostenfrei an Alleinerziehende und Familien mit Kindern ausgegeben.

Mit unserer Spende ermöglichen wir mindestens 250 Kindern ein Mittagessen mit dem „Lippstädter Kindertisch“.

Insgesamt können wir 10.765,86€ aus dem Verkauf des Lippstädter Gastronomiequartetts 2021 an 9 lokale Vereine und Projekte spenden. Diese stellen wir Euch nacheinander in den kommenden Wochen vor. Unser Dank gilt unseren teilnehmenden Gastronomen, Verkaufsstellen, Käufern und unserem Hauptsponsor FAVORIT Massivhaus für die Teilnahme und Unterstützung.

Wunder gibt es immer wieder….

Wunder gibt es immer wieder…. oder Danke, das Ihr mir mein Leben gerettet habt.

 
Es gibt Momente die sind unbezahlbar. So besuchte uns gestern ein Herr, der uns eigentlich als Wohnungsloser bekannt ist. “Ich habe jetzt eine Wohnung und einen Job” teilte er uns mit. “Ihr habt mir in der Corona Geschichte mit Euren kostenfreien Mittagstisch das Überleben gerettet. Ich habe jetzt mein erstes Geld bekommen und möchte Euch etwas Geld spenden als kleines Dankeschön für die große Hilfe. Ohne Euch wäre ich jetzt wahrscheinlich nicht mehr hier.”
 
Wir sagen Danke für die freundlichen Worte und die tolle Spende und wünschen unserem Gast alles Gute auf seinem weiteren Lebensweg und in seinem neuen Job.
 

Frohes Osterfest

Wir wünschen Euch ein frohes und schönes Osterfest… 

 

Helferinnen und Helfer in Aktion

auch am Sonntag sind unsere Helferinnen und Helfer in Aktion. Auch wenn wir in Lippstadt ein bisschen Schnee haben, wurde heute wieder in der Geiststraße 4 gekocht und kulinarisch gezaubert.
 
So konnten 31 Essen an unsere Gäste ausgeliefert werden.
 
Dabei habe ich dann auch ein Foto mit dem Schneemann bekommen. Danke Heinz für das Foto. Heute gab es übrigens Putengulasch mit Kartoffeln und Tomaten Gurken Salat. Dazu einen Nachtisch mit Erdbeersoße. Vielen Dank an unser Team, das seit November für unsere Gäste in Aktion ist. Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende.