• +49 (0)2941 9333 399
  • info@mit-uns-durchs-leben.de

Büsum wir sind da!

Büsum wir sind da!

Schatzsuche im Watt..

Moin zusammen, heute stand eine besondere Schatzsuche auf dem Programm unserer Familiengruppe. Dazu hatte das Büsum Team einen Watt Führer engagiert, der die Besonderheiten des Weltnaturerbe Wattenmeer in kindgerechter Form vermittelte. Und wie kann man Kinder am besten begeistern, richtig, indem man mit Ihnen eine Schatzsuche veranstaltet. Man nehme dazu eine Schatzkarte, auf denen Punkte angezeichnet sind. Diese Punkte musste die Gruppe suchen. An jedem der Punkte gab es dann eine Aktion. So mussten beispielsweise Muscheln gesammelt werden, an anderen Punkten erhielten die Kinder ein kleines Sieb und durften Krabben damit fangen. Natürlich wurden durch unseren Watt Führer dann die passenden Informationen welche Art von Muscheln das ist und wie sich beispielsweise Möwen davon ernähren erklärt. Auch ein Wattwurm war Star der Veranstaltung. Den durfte, wer wollte dann in die Hand nehmen. Was Sonne und Mond mit den Gezeiten zu tun haben und wie Ebbe und Flut Zustandekommen, war ein weiterer Bestandteil der Führung. Und bevor es dann zur vergrabenen Schatzkiste ging standen die Gefahren des Wattwandern auf dem Programm. Am Ende der Tour wurde dann auch die lange gesuchte Schatzkiste gefunden. In der befand sich für jedes Kind eine Kette aus Muscheln. Rechtzeitig zum Mittagessen waren dann die Schatzsucher wieder in der Jugendherberge. Der Nachmittag stand dann zur freien Verfügung. Während einige am Strand und in der Stadt waren, nutzten andere die freie Zeit um Boule zu spielen. Ein rundherum gelungener Tag… Und morgen findet das Highlight der Fahrt statt… Alle freuen sich schon riesig. Denn dann geht es sofern das Wetter mitspielt mit einem Kutter auf Krabbenfang… Also schickt gutes Wetter nach Büsum..

Teile diesen Beitrag
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
MudL Lippstadt
MudL Lippstadt

Schreibe eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.