Plätzchen backen für den guten Zweck

Danke an die Mädels von der U15 des FC Mönnighausen.

Normalerweise sind Sophia, Lauren, Kristin, Luisa, Elena und Lara, die Experten wenn das Runde in das Eckige muss, sprich der Ball in das Tor. Jetzt im Verein „ Mit uns durchs Leben e.V. Lippstadt – Gemeinsam statt einsam – stellten die 13-14 Jahren alten Mädchen ihre Perfektion beim Plätzchenbacken unter Beweis. Mit viel Spaß engagierten sich die Mädchen und backten rund 15 kg Spritzgebäck, Vanillekipferl und Haferflockenplätzchen. Die aktiven Sportlerinnen aus dem FC Mönnighausen sind in der U 15 aktiv. „ Das Backen macht einfach Spaß und ist zudem eine tolle Aktion und helfen tun wir gerne, bringt es Nils König auf den Punkt, der sich riesig über das soziale Engagement seiner Mädels freute. Die Idee dazu dazu kam übrigens von den Gästen und Helfern der Einrichtung gleichermaßen.